Gewerbetreibende / Freiberufler 

Welche Versicherung ist wirklich unverzichtbar?
Wir klären auf und schützen Sie gegen berufliche und existentielle Risiken.

Auf folgenden Schutz sollten Gewerbetreibende und Freiberufler nicht verzichten:

  • Krankentagegeld
  • Krankenversicherung
  • Berufsunfähigkeit
  • Betriebs- oder Praxisausfallversicherung
  • Inhaltsversicherung (Einrichtung)
  • Betriebsunterbrechung
  • Cyberrisk
  • Elektronik
  • Betriebliche Krankenversicherung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Unfallversicherung
  • Betriebs- / Berufshaftpflichtversicherung
  • Vermögenschadenhaftpflichtversicherung
  • Rechtschutzversicherung
  • Strafrechtschutz
  • Altersvorsorge (Ruhestandsvorsorge)
  • Sterbegeldversicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Vorsorgevollmacht und Nachfolgeregelung

Außerdem beraten wir Sie umfassend zu folgenden Themen, damit Sie und Ihr Gewerbe perfekt geschützt sind.

  • Arbeitskraftabsicherung
  • Sachwerte & Erträge
  • Mitarbeiter
  • Haftungsrisiko
  • Altersvorsorge

Hier finden Sie Detailinformationen zu den o.g. Versicherungen für Gewerbetreibende und Freiberufler.

» PDF Broschüre

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihre Nachricht.

Hinweis zum Thema Gendering:

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.